Anti-Aging-Behandlungen/Mesotherapie

Mit der Mesotherapie ist es möglich, schonend dem Alterungsprozess entgegenzuwirken.

Fältchen, kleine Fettpölsterchen, Cellulite und sogar Haarausfall können schnell und preiswert korrigiert werden – und dies nahezu schmerzfrei.

Ablauf der Behandlung

Die Mesotherapie erfolgt durch Mikroinjektionen, wobei ausschließlich sterile Materialien verwendet werden. Die Mesotherapie kann in folgenden Bereichen eingesetzt werden:

  • Glättung von Falten
  • Auffrischung des Teints
  • Straffung der Haut (Meso-Lift)
  • Aufpolsterung der Linien
  • Narben
  • Knitterfältchen
  • Augenschatten
  • Verfärbungen
  • Haarausfall
  • Cellulite
  • Revitalisierung sonnengeschädigter und Raucherhaut
  • Regeneration atrophischer Haut
  • Hautverjüngung
  • Hautverfeinerung
  • Vitalisierung und Belebung
  • Altersflecken

Die Mesotherapie ist eine lang erprobte Methode, die risikolos und ohne Nebenwirkungen angewandt werden kann.

Wie viele Behandlungen sind notwendig?

Je nach Behandlungsart im wöchentlichen oder monatlichen Abstand drei bis fünf Behandlungen. Danach sollte sich ein lang anhaltender Erfolg einstellen. Bei Behandlungsarten wie z. B. Haarausfall, Akne oder Couperose können auch bis zu zehn Behandlungen erforderlich sein.

.

Preise

Je nach Anwendungsgebiet zwischen € 150,- und € 250,-.

.

Info, Beratung, Termine

Bitte telefonisch unter der Rufnummer 0 69 – 43 20 74. Dies ist das Büro der zur Engler-Gruppe gehörenden Kosmetikschule, denn die Fachkräfte für diese Behandlungsart sind zugleich Dozenten, was die fachliche Kompetenz unterstreicht.